Donnerstag, 31. Juli 2014

Rums #31

Heute schaffe ich es endlich auch mal wieder zum Rums und das mit mehreren Helferlein gleichzeitig.

Da wir noch Einige brauchten, um gerüstet zu sein zum Zelten, kam ich nicht drum herum noch etwas zu nähen. 

Was braucht Frau mit 2 kleinen Kindern?
Klar! Ständig muss man eine Hand frei haben, oder am besten 2! Trotzdem soll alles mit an den Strand...also muss eine Strandtaschen her!



Die Wahl fiel auf diese. Sie kommt aus der Hand von Julia von "lillesolundpelle". Schön zu nähen und es passt einfach alles rein, was man am Strand so braucht.
Der Stoff ist von Stoff und Stil. 

Leider ist mir ein blöder Fehler passiert...ich hoffe es fällt nicht allzu dolle auf *hihi*


Dann muss unbedingt noch ein Kosmetikkoffer mit. 

Dabei fiel die Wahl auf "schwarz" von der Taschenspieler-CD I von farbenmix.

Auch da passt alles rein was unser Herz begehrt. Er ist wirklich sehr geräumig.









Jetzt fehlt noch eine Tasche für das Kleingeld und die lebenswichtigen Karten. Das ganze Portemonaie muss natürlich nicht dringend mit zum Zelten. 

Der Schnitt ist frei Schnauze und so groß wie die Stoffreste es hergaben.






Und zu allerletzt noch eine Bestecktasche. 
So eine hatte ich früher schon im Ferienlager. Sie ist etwas größer geworden, damit auch das ganze Besteck von uns dreien rein passt.
Auch hier ist der Schnitt einfach aus dem Kopf, bzw. sind die Anregungen dazu aus dem Internet. Google ist dabei ein großer Helfer.





Das war eine ganze Menge und ich hoffe, dass eure Nerven dabei nicht überstapaziert wurden. 

Ich freu mich auf die Reise und hoffe, dass meine beiden Kleinen genauso viel Spaß am Zelten haben wie ich früher als Kind. Aufgeregt sind sie allemal.

Noch schnell bei vorbei RUMS schauen und dann wird sich erholt.

Bis demnächst und Ahoi
Sandra

Dienstag, 29. Juli 2014

Sommer


Hier ist in letzter Zeit einiges aus dem Maschinchen entsprungen. Kleider, Shirts, Hosen, für Mami, für die lütte Deern und dem Kleenen.

Heute zeig ich euch ein Schürzenkleid aus einem meiner Lieblingsstoffe für Taschen und Kleidung, für groß  und klein.



Und noch ein Shirt jeweils für ihn und sie.
Das Feuerwehrshirt ist aus Frottee und angenehm zu tragen. Eines der Lieblingsshirts von meinem Sohn für diesen Sommer.
 

Und für sie gibt es Glitzersterne und ein Krönchen.

 

So nach und nach gibt es noch mehr zu sehen. Die Zeit steht mir momentan großzügiger zur Verfügung, da wir drei Urlaub haben.

Ich guck noch bei meitlisache und made4boys vorbei, auch wenn es jetzt schon recht spät ist dafür :-)

Schöne Sommertage wünsch ich euch und Ahoi
Sandra